CHOP: 37.9A.12 Entfernung oder Revision eines myokardmodulierenden Systems (CCM) (CHOP 2017)


Funktionen mit diesem Code
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR

MDC-/DRG-Index
MDC DRG/Funktion
01 B39A B39B
05 F18A F18B
09 J03A J03B J04A J04B J11A J11B J16Z
21A W02A W02B
21B X06A X06B X06C

Dieser Code ist in folgenden Tabellen enthalten:
Code Begleittext
W02-2 Lokale Prozedurentabelle der MDC 21A
J11-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
GENOR Gemeinsame Prozedurentabelle
B39-8 Lokale Prozedurentabelle der MDC 01
F18-1 Lokale Prozedurentabelle der MDC 05
J03-3 Lokale Prozedurentabelle der MDC 09
J04-2 Lokale Prozedurentabelle der MDC 09
J16-4 Gemeinsame Prozedurentabelle
X06-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01PR Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01ORS Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01PRS Gemeinsame Prozedurentabelle
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR-1 Gemeinsame Prozedurentabelle

Einbettung in CHOP

37 Andere Operationen am Herz und Perikard

37.9 Sonstige Operationen an Herz und Perikard

37.9A Implantation eines herzmuskelstimulierenden Systems

Alternative Beschreibungen
  • Z.B. äusseres Myokardunterstützungssystem, myokardmodulierendes System [CCM], Kardiomyoplastie
  • Zweischrittige offene Massnahme, bestehend aus dem Transfer des einen Endes des M. latissimus dorsi; um das Herz schlagen von diesem; Rippenresektion; Implantation von epikardialen Herzschrittmacherdrähten in den rechten Ventrikel; Tunnelierung und Bildung einer Generatortasche.
Zurück zur Übersicht CHOP