CHOP: 39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse (CHOP 2017)


Kodiere ebenso
  • Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse (39.27.1-)
Funktionen mit diesem Code
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR

MDC-/DRG-Index
MDC DRG/Funktion
05 F13A F21A F21B
08 I08A I08B I08C I13A I13B
11 L09A L09B
21A W02A W02B
21B X06A X06B X06C

Dieser Code ist in folgenden Tabellen enthalten:
Code Begleittext
W02-2 Lokale Prozedurentabelle der MDC 21A
F21-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
L09-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
GENOR Gemeinsame Prozedurentabelle
F13-5 Lokale Prozedurentabelle der MDC 05
F13-6 Lokale Prozedurentabelle der MDC 05
I08-8 Lokale Prozedurentabelle der MDC 08
I13-5 Lokale Prozedurentabelle der MDC 08
X06-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01PR Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01ORS Gemeinsame Prozedurentabelle
IX01PRS Gemeinsame Prozedurentabelle
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR-1 Gemeinsame Prozedurentabelle

Einbettung in CHOP

39 Andere Operationen an Gefässen

Exklusiva
  • Operation an Koronargefässen (36)

39.4 Revision von Gefässeingriffen

39.42 Revision und Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse

Exklusiva
  • Ersatz einer Gefäss-zu-Gefäss-Kanüle (39.94.-)
Zurück zur Übersicht CHOP