CHOP: 39.8X.31 Revision ohne Ersatz einer (von) Elektrode(n) zur Aktivierung des Baroreflexes (CHOP 2017)


Funktionen mit diesem Code
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR

MDC-/DRG-Index
MDC DRG/Funktion
01 B03Z B04A B04B B04C B04D B06A B06B B17A B17B B17C B39A B39B
03 D12A D12B
04 E02A E02B E02C
05 F01A F01C F05Z F07Z F14A F14B F28A F31Z F54Z F59A F59B F59C F59D
08 I08A I08B I08C I13A I13B
10 K09A K09B
17 R01A R01B R02Z R12A R12B R12C
21A W02A W02B
21B X06A X06B X06C

Dieser Code ist in folgenden Tabellen enthalten:
Code Begleittext
IX01PRS Gemeinsame Prozedurentabelle
BESTIMMTE_OR_PROZEDUREN-1 Gemeinsame Prozedurentabelle
VIERZEITIGE_BESTIMMTE_OR-1 Gemeinsame Prozedurentabelle

Einbettung in CHOP

39 Andere Operationen an Gefässen

Exklusiva
  • Operation an Koronargefässen (36)

39.8 Operationen am Glomus caroticum, Sinus caroticus und anderen Paraganglien

Inklusiva
  • Implantation oder Ersetzen einer Aktivierungsvorrichtung der Barorezeptoren im Sinus caroticus
Exklusiva
  • Ersetzen lediglich der Elektrode(n) des Sinus caroticus 04.92
  • Exzision des Glomus jugularis 20.51
Alternative Beschreibungen
  • Chemodektomie
  • Denervation des Glomus aorticum
  • Denervation des Glomus caroticum
  • Entfernen des Glomus caroticum
  • Implantation eines elektrischen Stimulators in das Glomus caroticum
  • Implantation eines Schrittmachers in das Glomus caroticum

39.8X Operationen am Glomus caroticum, Sinus caroticus und anderen Paraganglien

Zurück zur Übersicht CHOP