DRGs

DRGs sind ein Patientenklassifikationssystem, das in einer klinisch relevanten und nachvollziehbaren Weise Art und Anzahl der behandelten Spitalfälle in Bezug zum Ressourcenverbrauch des Spitals setzt. Die vorliegende Version SwissDRG 4.0 umfasst 988 DRGs.




Code Begleittext
L63D Infektionen der Harnorgane, Alter > 11 Jahre mit schweren CC
L63E Infektionen der Harnorgane, Alter > 11 Jahre
L64A Harnsteine und Harnwegsobstruktion, Alter > 75 J. od. mit schw. CC oder Urethrastriktur, andere leichte bis moderate Erkr. der Harnorgane, mehr als ein Beleg.tag oder Beschw. und Sympt. der Harnorg. oder Urethrozystoskopie
L64B Harnsteine und Harnwegsobstruktion, Alter < 76 Jahre
L68A Andere mässig schwere Erkrankungen der Harnorgane oder Harnblasenlähmung, mehr als ein Belegungstag, Alter < 16 Jahre
L68B Andere mässig schwere Erkrankungen der Harnorgane oder Harnblasenlähmung, mehr als ein Belegungstag, Alter > 15 Jahre
L69A Andere schwere Erkrankungen der Harnorgane, mehr als ein Belegungstag mit äusserst schweren CC oder Alter < 10 Jahre
L69B Andere schwere Erkrankungen der Harnorgane, mehr als ein Belegungstag, Alter > 9 Jahre
L70A Krankheiten und Störungen der Harnorgane, ein Belegungstag, Alter < 16 Jahre, ausser bei Niereninsuffizienz ohne Dialyse
L70B Krankheiten und Störungen der Harnorgane, ein Belegungstag, Alter > 15 Jahre oder Niereninsuffizienz, ohne Dialyse
L71Z Niereninsuffizienz, ein Belegungstag mit Dialyse
L72A Thrombotische Mikroangiopathie oder Hämolytisch-urämisches Syndrom mit äusserst schweren CC oder bestimmter Prozedur
L72B Thrombotische Mikroangiopathie oder Hämolytisch-urämisches Syndrom
M01A Grosse Eingriffe an den Beckenorganen beim Mann mit äusserst schweren CC
M01B Grosse Eingriffe an den Beckenorganen beim Mann oder bestimmte Eingriffe an den Beckenorganen beim Mann mit äusserst schweren CC
M02A Transurethrale Prostataresektion mit äusserst schweren CC
M02B Transurethrale Prostataresektion
M03A Eingriffe am Penis, Alter < 18 Jahre
M03B Eingriffe am Penis, Alter > 17 Jahre
M04A Eingriffe am Hoden mit äusserst schweren CC
M04B Eingriffe am Hoden, Alter < 3 Jahre
M04C Eingriffe am Hoden, Alter > 2 Jahre