O02-3 Gemeinsame Prozedurentabelle


Code Begleittext
39.72.00 Endovaskuläre plastische Rekonstruktion oder Okklusion von Gefässen am Kopf und Hals, n.n.bez.
39.72.10 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen, n.n.bez.
39.72.11 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit Partikeln oder Metallspiralen
39.72.12 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen
39.72.13 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen durch Stents als Flow-Diverter
39.72.14 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit adhäsivem Embolisat
39.72.19 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen, sonstige
39.72.20 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses, n.n.bez.
39.72.21 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit Partikeln oder Metallspiralen
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen
39.72.24 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit adhäsivem Embolisat
39.72.29 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses, sonstige
39.72.30 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, n.n.bez.
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter
39.72.32 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von zwei Mikrokathetern
39.72.33 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von drei Mikrokathetern
39.72.34 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von vier Mikrokathetern
39.72.35 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von fünf Mikrokathetern
39.72.36 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von 6 und mehr Mikrokathetern
39.72.99 Endovaskuläre plastische Rekonstruktion oder Okklusion von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige
39.73.00 Endovaskuläre Implantation eines Graft an der thorakalen Aorta, n.n.bez.
39.73.10 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in die Aorta thoracica, ohne Fenestrierung oder Seitenarm